Saraj Stutz

Psychosoziale Beratung

Als psychosoziale Beraterin begleite ich Sie in schwierigen Lebenssituationen und biete in Krisen und psychisch belasteten Phasen meine Unterstützung an.
Dabei helfe ich Ihnen Antworten zu finden und Einsichten zu gewinnen, um neue Lösungswege begehen zu können.
Ich biete einen geschützten Übungsraum, wo wir zwischenmenschliche Konflikte genauer betrachten können und Selbstvertrauen und Gelassenheit wieder sein kann. Sie können hier lernen, mit Alltagsängsten umzugehen. Wo sich Resignation breit gemacht hat, darf wieder Hoffnung aufkeimen. Ich begleite Sie in Abschieds- und Trauerprozessen.
Es ist mir ein Anliegen, dass Ihre Gedanken, Gefühle und körperlichen Empfindungen in Einklang kommen dürfen.
Ein erstes Gespräch ist kostenlos und dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Nach dem Erstgespräch folgen kostenpflichtige Beratungsgespräche.

Saraj Stutz

2018   Traumafokus Grundstufe

Schweizerisches Institut für Trauma Therapie, mit Mag. Thomas Weber, Psychotherapeut, Integrative Gestalttherapie (ÖAGG)

27.01.2018 Körperorientierte Stabilisierungstechniken in der Trauma Therapie

Schweizerisches Institut für Trauma Therapie, mit Christel Ellegast, Dipl. Kunsttherapeutin ED, Körper- und Bewegungstherapie

2016 – 2017 Praxistage: Arbeit mit komplex traumatisierten Menschen
Schweizerisches Institut für Trauma Therapie, mit Jacqueline Schmid, lic. phil. Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Seit 2016  in Supervision bei Jacqueline Schmid, lic. phil. Fachpsychologin für Psychotherapie FSP 

2016 – 2017 Fortbildung in Diagnostik & Behandlung posttraumatischer dissoziativer Störungen
Schweizerisches Institut für Trauma Therapie, mit Michaela Huber, Psychologische Psychotherapeutin (ISSD/ESTD)

2011 – 2014 Ausbildung zur christlich-psychologischen Beraterin, IGNIS Akademie, Kitzingen D

2002 - 2003 Ausbildung zur Praktischen Seelsorgerin, IGNIS Akademie, Kitzingen D


www.acc-ch.ch akkreditiert


Kontakt & Kosten

LICHTblick.be

Psychosoziale Beratung

Stockhornweg 4, 3626 Hünibach bei Thun

Ansatz: 120.-/h

Leider keine Abrechnung über die Krankenkassen möglich.

Bei finanziellen Engpässen suchen wir gemeinsam nach einer Lösung.